04.11.2019
EFRE Plakat


Zielsetzungen für die Markterschließung China

  • Analyse des chinesischen Marktes für die Stereo- und Polarisationsmikroskope von ASKANIA mit Einsatzgebieten in optische Sonderlösungen, kundenspezifische Anpassungen, projektbasierte Entwicklungen
  • Analyse von möglichen weiteren Einsatzfeldern der Mikroskope in China
  • Die Stärkung der Wettbewerbs- und Anpassungsfähigkeit für die internationale Markterschließung
  • Analyse der aktuellen Situation der Wettbewerber von ASKANIA in China
  • Beobachtung des Angebots von Wettbewerbern und Erkennen von Trends zur Weiterentwicklung der eigenen Produkte
  • Präsentation des eigenen Unternehmens durch Vorführung des Produktsortiments und einiger Produktneuheiten
  • Ausbau des Händlernetzwerkes im In-und Ausland
  • Informations- und Erfahrungsaustausch mit Kunden, Händlern und Mitbewerbern
  • Schaffen neuer Absatzmärkte in Industrie, Forschung und Entwicklung
  • Akquise von Neukunden und Pflege von Bestandskunden zur Sicherung des Absatzes
18.10.2019
Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass unser Geschäftsführer, Tilo Happich,
zum Thema deGUT und Unternehmensübernahme interviewt wurde.

Zum Reinhören schauen Sie auf der Inforadio-Seite vorbei.


  inforadio
   
Quelle: Inforadio
https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/wirtschaft_aktuell/201910/18/380860.html
07.10.2019
ASKANIA Mikroskop Technik Rathenow GmbH live erleben - eine Messe bietet die Möglichkeit sich über Produktneuheiten zu informieren,
in Dialoge zu treten und die Weiten unseres Leistungsspektrums genauer kennen zu lernen.

Im März des kommenden Jahres werden wir unsere Mikroskope und deren Zubehör sowie optische Sonderlösungen
auf der LASER World of PHOTONIC in Shanghai präsentieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
weiter
24.07.2019
Wir, das ASKANIA-Team, freuen uns riesig auch dieses Jahr an dem Berufemarkt in Brandenburg an der Havel teilzunehmen!

Du hast keine Ahnung, was Du werden möchtest?
Dann besuche uns auf dem 21. Berufemarkt.

Ort: ÜAZ Bauwirtschaft Brandenburg Havel-Friesack

Dauer der Veranstaltung: 21. September 2019
von 9:00 bis 13:00

Halle/Stand: Mehrzweckhalle 1

Internet: https://www.was-willst-du-lernen.de/berufemarkt-westbrandenburg/

Wir freuen uns auf Dich und auf zahlreiche
Besuche und geben unser Bestes,
Dich von uns zu überzeugen.
 
Berufemarkt2019

19.06.2019
Bundestagsabgeordnete besucht Mikroskopfirma big teaser articleCopyright @Märkische Allgemeine Zeitung Bundestagabgeordnete besucht ASKANIA
 

Die Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg stattete uns einen Besuch ab, um mit unserem Geschäftsführer - Tilo Happich - über Innovationen, Technologie und die Zukunft zu sprechen.


Für weitere Informationen lesen Sie den kompletten Beitrag online


17.06.2019

Logo Zukunftspreis


ASKANIA für den Zukunftspreis Brandenburg nominiert

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass wir für den wichtigsten Wirtschaftspreis im Land Brandenburg
nominiert sind - den Zukunftspreis Brandenburg.

Die nominierten Unternehmen zeichnen sich für besondere Leistungen in den Bereichen Ausbildung und Innovation aus.

Die Preisverleihung findet am 22. November 2019 im Holiday Inn in Schönefeld statt.

Weitere Infos unter: https://www.zukunftspreis-brandenburg.de/

23.04.2019

Sie möchten ASKANIA Mikroskop Technik Rathenow GmbH live erleben?

Eine Messe, wie die Control, bietet die Möglichkeit sich über Produktneuheiten zu informieren, in Dialoge zu treten
und die Weiten unseres Leistungsspektrums genauer kennen zu lernen.
Im Mai werden wir unsere Mikroskope und deren Zubehör sowie optische Sonderlösungen auf der
Internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung, der Control 2019, in Stuttgart präsentieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

weiter
17.12.2018
HDMI Farbvideokamera mit integrierter Mess-Software


HDMI Kamera Anwendung SMT4
 



HDMI Farbvideokamera mit integrierter Mess-Software

Unsere HDMI-Farbvideokamera liefert neben einer gestochen scharfen Optik bei 60 FPS auch eine integrierte Mess-Software, welche alle wichtigen Funktionen umfasst, die für eine professionelle Qualitätssicherung notwendig sind.







Die verschiedenen Bild-Einstellungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass Sie selbst schwierige Proben einfach und schnell handhaben können.
Egal ob automatische Beleuchtung, automatischer Weißabgleich oder die genaue Konfiguration eines einzelnen Farbtons. Die Möglichkeiten zur Nachbearbeitung der zu dokumentierenden Proben sind äußerst vielseitig.